IHR ANSPRECHPARTNER 

Herr Thomas Chaloupka
chaloupka@forschner.com
Tel.: 00 49 (0) 7424 943-0

FOR-blue –
die innovative Wärmeleitung  

Damit SCR-Systeme zur Reduzierung von Stickoxiden in Dieselfahrzeugen auch bei niedrigen Temperaturen zuverlässig funktionieren, werden leistungsstarke Wärmeleitungen benötigt. Mit FOR-blue bieten wir bedarfsgerechte Varianten für Pkw, Nutzfahrzeuge und Sonderfahrzeuge nach modularem Prinzip. 

Nachhaltige Vorteile 

FOR-blue vermeidet Kältebrücken, Zwischenstecker oder Leckstellen. Jeder Schlauch kann einzeln beheizt werden. Auch bei nicht rücksaugenden Systemen ist die volle Eindrucksfestigkeit der PA-Leitung gegeben. Ganz konkret garantiert FOR-blue mittels patentierter elektrischer Kontaktierung ein besonders schnelles Aufheizen. Hochwertige Schlauch- und Isolationsmaterialien sorgen gegenüber Wettbewerbsprodukten für eine deutlich höhere Medienbeständigkeit und Diffusionsfestigkeit. Dies ist ein entscheidender Faktor, um der aggressiven AdBlue-Lösung zu widerstehen – und schützt auch vor Frostschutzmittel, Glysantin, Motoröl und Dieselkraftstoff. Ein Auslaufen der Diffusion wird ferner durch den sicherheitsoptimierten Aufbau vermieden. Dies kommt natürlich der Lebensdauer der Wärmeleitung zugute. 

Wir wissen ... 

... wie sich bei innovativen Wärmeleitungen hohe Varianz wirtschaftlich abbilden lässt.