KONTAKT FÜR BEWERBERINNEN UND BEWERBER

Eugen Forschner GmbH
Frau Kristin Früh
Max-Planck-Straße 14
78549 Spaichingen

Tel.: 00 49 (0) 7424 943-126
Fax: 00 49 (0) 7424 943-100
E-Mail: bewerbung@forschner.com

FORSCHNER ALS ARBEITGEBER

  • Familienunternehmen mit Tradition seit 1948
  • Rund 2.800 Kolleginnen und Kollegen
  • Standorte in Deutschland, Tschechien, Türkei, Ukraine, Slowakei und Mexiko
  • Führende Technik mit individueller Note

WEITERE ANSPRECHPARTNER 

Tschechien, Otrokovice: Frau Milena Tumová
Tel.: 00 42 577 665 248
tumova.ptz@forschner.cz


Tschechien, Uherské Hradiste
: Herr Martin Zapletal
Tel.: 00 42 572 522 997
Fax: 00 42 572 551 877
zapletal@forschner.cz


Türkei: Herr Gurol Üstün
Tel.: 00 90 (0) 212 689 6434
Fax: 00 90 (0) 212 689 6436
gurol.ustun@forschner.com.tr

Job  

Das Rennen um die besten Aufträge gewinnt man nur mit der nötigen Ausdauer. Dafür braucht es Menschen, die auch herausfordernde Strecken auf der Ideallinie meistern. Als erfolgreiches Unternehmen mit hoher Zukunftssicherheit haben wir Bewerberinnen und Bewerbern viel zu bieten. Zum Beispiel ein fortschrittliches Arbeitsumfeld – und mehr noch eine einzigartige Unternehmensphilosophie, in der Menschen keine Nummern sind.

Neue Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter unterstützen wir auf Wunsch bei der Integration, Wohnungsfindung und mit Sprachkursen. Eine attraktive Vergütung, inklusive Urlaubsgeld, Erfolgsprämien und betrieblicher Altersvorsorge, zählt bei uns zur Wertschätzung. Und dank 30 Urlaubstagen ist die Work-Life-Balance gegeben. Denn auch das gehört für uns dazu. 

Aktuelle Jobangebote 

Details zu den Jobangeboten erhalten Sie nach Klick auf die jeweilige Position. 

Entwicklungsingenieur Leistungselektronik (m/w)
Unternehmensbereich Eigenentwicklungen, Spaichingen

Ihre Aufgaben:

  • Entwickeln von Leistungselektroniken und zugehörigen Ansteuerschaltungen
  • Schaltungstest und Parameterverifikation
  • Erstellen von fertigungsgerechten Leiterplatten-Layouts, z.B. in Altium Designer
  • Betreuen der FEM-Berechnungen zur thermischen Auslegung und EMV-Messungen
  • Unterstützen der Projektleiter
  • Begleiten der Baugruppenfertigung inkl. Terminverfolgung
  • Zusammenarbeit mit externen Dienstleistern und Zulieferern

Ihre fachliche Basis:

  • Abgeschlossenes Studium zum Ingenieur, Fachrichtung Elektrotechnik
  • Mehrjährige Erfahrungen in der Entwicklung von Embedded Hardware 
  • Gutes Verständnis für Embedded Softwareentwicklung
  • Kenntnisse moderner Entwicklungstools wie Altium Designer, etc.
  • Erfahrungen mit Prozessmodellen, Automotive SPICE, CMMI, o.ä.
  • Einschlägige Berufserfahrung im Automotive-Bereich
  • Grundkenntnisse in C, VHDL 
  • Gute Sprachkenntnisse in Deutsch und Englisch

Ihre Persönlichkeit:

  • Unternehmerisches Denken und Handeln
  • Team- und Kommunikationsfähigkeit
  • Einsatzbereitschaft und Belastbarkeit
  • Hohes Maß an Eigenmotivation
  • Ehrlichkeit und Loyalität
  • Wissensdurst, Pioniergeist, Kreativität
  • Ausgeprägte Sozialkompetenz
  • Engagement und Geschick im Umgang mit Projektpartnern
  • Bereitschaft zu gelegentlichen Dienstreisen

 

Wir wissen, was wir an unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern haben – und dass wir nur in einem starken Team gemeinsam erfolgreich sein können. Hervorragende Entwicklungsmöglichkeiten, ein abwechslungs­reiches Arbeitsfeld in einer modernen Arbeitsumgebung und Anerkennung für die geleistete Arbeit: Das sind bei uns keine leeren Phrasen. 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Bitte senden Sie uns Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen inklusive Zeugnisse als PDF-Dokument unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und frühestmöglichen Verfügbarkeit am besten per Mail an: bewerbung@forschner.com

Für Fragen steht Ihnen unser Personalleiter Herr Dr. Matthias Mono unter der Telefonnummer 07424/943-360 gerne zur Verfügung.

 

Eugen Forschner GmbH
Personalabteilung
Dr. Matthias Mono
bewerbung@forschner.com
Max-Planck-Str. 14
78549 Spaichingen
+ 49 7424 / 943 360
www.forschner.com

 

Entwicklungsingenieur Automotive Software (m/w)
Unternehmensbereich Eigenentwicklungen, Spaichingen

Ihre Aufgaben:

  • Definieren, Erstellen und Prüfen von Systemfunktionen für Automotive Systeme
  • Modellbasiertes Entwickeln von Funktionen und Algorithmen
  • Analyse von Anforderungen und Ableitung des Funktionsdesigns
  • Codeanalyse, Softwaremodultest, Softwaresystemtest
  • Problemanalyse in der Erprobung
  • Funktionstests an Restbussimulation
  • Unterstützen der Projektleiter
  • Zusammenarbeit mit externen Dienstleistern und Zulieferern

Ihre fachliche Basis:

  • Abgeschlossenes Studium zum Ingenieur, Fachrichtung Elektrotechnik, Informatik oder Mechatronik
  • Erfahrungen mit modellbasierter Entwicklung für komplexe Systemfunktionen
  • Erfahrungen in der Programmierung in C / C++ (Mikrocontroller)
  • Kenntnisse in Embedded-Automotive-Software-Architekturen mit AUTOSAR
  • Erfahrung in automobilen Bussystemen (FlexRay, CAN, LIN, etc.)
  • Erfahrungen mit Prozessmodellen, Automotive SPICE, CMMI, o.ä.
  • Idealerweise einschlägige Berufserfahrung im Automotive-Bereich
  • Gute Sprachkenntnisse in Deutsch und Englisch

Ihre Persönlichkeit:

  • Unternehmerisches Denken und Handeln
  • Team- und Kommunikationsfähigkeit
  • Einsatzbereitschaft und Belastbarkeit
  • Hohes Maß an Eigenmotivation
  • Ehrlichkeit und Loyalität
  • Wissensdurst, Pioniergeist, Kreativität
  • Ausgeprägte Sozialkompetenz
  • Systemisches Denken
  • Bereitschaft zu gelegentlichen Dienstreisen

 

Wir wissen, was wir an unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern haben – und dass wir nur in einem starken Team gemeinsam erfolgreich sein können. Hervorragende Entwicklungsmöglichkeiten, ein abwechslungs­reiches Arbeitsfeld in einer modernen Arbeitsumgebung und Anerkennung für die geleistete Arbeit: Das sind bei uns keine leeren Phrasen. 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Bitte senden Sie uns Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen inklusive Zeugnisse als PDF-Dokument unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und frühestmöglichen Verfügbarkeit am besten per Mail an: bewerbung@forschner.com

Für Fragen steht Ihnen unser Personalleiter Herr Dr. Matthias Mono unter der Telefonnummer 07424/943-360 gerne zur Verfügung.

 

Eugen Forschner GmbH
Personalabteilung
Dr. Matthias Mono
bewerbung@forschner.com
Max-Planck-Str. 14
78549 Spaichingen
+ 49 7424 / 943 360
www.forschner.com

Ingenieur Expert / HiL-Test (m/w)
Unternehmensbereich Eigenentwicklungen, Spaichingen

Ihre Aufgaben:

  • Definieren und Betreiben von HiL-Systemen zum Test automobiler Systemfunktionen
  • Analysieren von Anforderungen und Ableiten der Testmethoden in Anlehnung an unser V- Modellieren
  • Spezifikation kompletter Prüfsysteme
  • Durchführen von HiL-Prüfungen nach Testspezifikation
  • Softwaremodultest, Softwaresystemtest 
  • Problemanalyse
  • Unterstützen der Team- und Projektleiter
  • Zusammenarbeit mit externen Dienstleistern und Zulieferern

Ihre fachliche Basis:

  • Abgeschlossenes Studium zum Ingenieur, Fachrichtung Elektrotechnik, Informatik oder Mechatronik 
  • Belastbare Erfahrungen im SiL / HiL-Test für komplexe Systemfunktionen 
  • Belastbare Erfahren im Aufbau und der Definition von HiL-Prüfständen
  • Ausgeprägtes Methodenverständnis rund um das Thema „Testen“
  • Kenntnisse im Umgang mit Testautomatisierungen in EXAM o.ä.
  • Grundkenntnisse Programmierung in C / C++
  • Kenntnisse in Embedded-Automotive-Software-Architekturen mit AUTOSAR
  • Erfahrung in automobilen Bussystemen (FlexRay, CAN, LIN, etc.)
  • Erfahrungen mit Prozessmodellen, Automotive SPICE, CMMI, o.ä.
  • Einschlägige Berufserfahrung im Automotive-Bereich  Gute Sprachkenntnisse in Deutsch und Englisch

Ihre Persönlichkeit:

  • Unternehmerisches Denken und Handeln
  • Team- und Kommunikationsfähigkeit
  • Einsatzbereitschaft und Belastbarkeit
  • Hohes Maß an Eigenmotivation
  • Ehrlichkeit und Loyalität
  • Wissensdurst, Pioniergeist, Kreativität
  • Ausgeprägte Sozialkompetenz
  • Systemisches Denken
  • Bereitschaft zu gelegentlichen Dienstreisen

Wir wissen, was wir an unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern haben – und dass wir nur in einem starken Team gemeinsam erfolgreich sein können. Hervorragende Entwicklungsmöglichkeiten, ein abwechslungs­reiches Arbeitsfeld in einer modernen Arbeitsumgebung und Anerkennung für die geleistete Arbeit: Das sind bei uns keine leeren Phrasen.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Bitte senden Sie uns Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen inklusive Zeugnisse als PDF-Dokument unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und frühestmöglichen Verfügbarkeit am besten per Mail an: bewerbung@forschner.com

Für Fragen steht Ihnen unser Personalleiter Herr Dr. Matthias Mono unter der Telefonnummer 07424/943-360 gerne zur Verfügung.

 

Eugen Forschner GmbH
Personalabteilung
Dr. Matthias Mono
bewerbung@forschner.com
Max-Planck-Str. 14
78549 Spaichingen
+ 49 7424 / 943 360
www.forschner.com

Ingenieur/Physiker als Mechatronic Expert / Component Engineer (m/w)
Unternehmensbereich Eigenentwicklungen, Spaichingen

Ihre Aufgaben:

  • Entwickeln von mechatronischen Systemen im Hochvolt-Bereich
  • Wissenschaftliches Betreuen der Spezifikationen, Entwicklungen und Validierungen der Aufbau- und Verbindungstechnik und Komponenten unter Berücksichtigung der physikalischen Randbedingungen
  • Unterstützen bei der Industrialisierung & Serienproduktion der Aufbau- und Verbindungstechnik
  • Betreuen von thermischen und schwingungstechnischen Auslegungen und Simulationen
  • Durchführen von Multiphysik-Simulationen mechanischer und mechatronischer Systeme
  • Grundlagenentwicklungen für künftige Produkte und neue Technologien
  • Zusammenarbeit mit externen Dienstleistern und Zulieferern

Ihre fachliche Basis:

  • Abgeschlossenes Universitätsstudium (Master / Diplom) zum Ingenieur Maschinenbau, Physiker, gerne mit Promotion
  • Mehrjährige Berufserfahrung in einem technisch anspruchsvollen Umfeld
  • Verständnis für die Interaktion von technischen Komponenten und physikalischen Effekten
  • Gute Sprachkenntnisse in Deutsch und Englisch

Ihre Persönlichkeit:

  • Unternehmerisches Denken und Handeln
  • Team- und Kommunikationsfähigkeit
  • Einsatzbereitschaft und Belastbarkeit
  • Hohes Maß an Eigenmotivation
  • Ehrlichkeit und Loyalität
  • Wissensdurst, Pioniergeist, Kreativität
  • Spaß an stets neuen Aufgaben und Herausforderungen
  • Analytisches Denkvermögen
  • Ausgeprägte Sozialkompetenz
  • Engagement und Geschick im Umgang mit Projektpartnern
  • Bereitschaft zu gelegentlichen Dienstreisen

 

Wir wissen, was wir an unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern haben – und dass wir nur in einem starken Team gemeinsam erfolgreich sein können. Hervorragende Entwicklungsmöglichkeiten, ein abwechslungs­reiches Arbeitsfeld in einer modernen Arbeitsumgebung und Anerkennung für die geleistete Arbeit: Das sind bei uns keine leeren Phrasen. 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Bitte senden Sie uns Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen inklusive Zeugnisse als PDF-Dokument unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und frühestmöglichen Verfügbarkeit am besten per Mail an: bewerbung@forschner.com

Für Fragen steht Ihnen unser Personalleiter Herr Dr. Matthias Mono unter der Telefonnummer 07424/943-360 gerne zur Verfügung.

 

Eugen Forschner GmbH
Personalabteilung
Dr. Matthias Mono
bewerbung@forschner.com
Max-Planck-Str. 14
78549 Spaichingen
+ 49 7424 / 943 360
www.forschner.com

Key Account Manager (m/w) Vertrieb
Zentrale Aufgaben, Spaichingen

Ihre Aufgaben:

  • Akquise von neuen Kunden und neuen Projekten
  • Betreuen bestehender Kunden und Ausbau deren Umsatz mit neuen Projekten
  • Marktanalysen
  • Erstellen und Verfolgen von Angeboten
  • Preisverhandlungen
  • Mitarbeit in Projektteams
  • Projektzusammenarbeit mit Projektmanagern und deren Support
  • Messebesuche und Messeeinsatz auf Forschner-eigenen Messeständen
  • Sonderaufgaben
  

Ihre fachliche Basis:

  • Abgeschlossenes technisches Studium Fachrichtung Maschinenbau, Elektrotechnik oder Wirtschaftsingenieur
  • Gute Englischkenntnisse
  • Technisches Verständnis
  • Einschlägige Berufserfahrung im Automotive – Bereich
 

Ihre Persönlichkeit:

  • Unternehmerisches Denken und Handeln
  • Team- und Kommunikationsfähigkeit
  • Einsatzbereitschaft und Belastbarkeit
  • Verhandlungsgeschick
  • Reisebereitschaft

 

Wir bieten Ihnen ein attraktives Gehalt sowie einen eigenen Firmen-PKW mit 1%-Regelung, der Ihnen auch zur privaten Nutzung zur Verfügung steht.

Wir wissen, was wir an unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern haben – und dass wir nur in einem starken Team gemeinsam erfolgreich sein können. Hervorragende Entwicklungsmöglichkeiten, ein abwechslungs­reiches Arbeitsfeld in einer modernen Arbeitsumgebung und Anerkennung für die geleistete Arbeit: Das sind bei uns keine leeren Phrasen. 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Bitte senden Sie uns Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen inklusive Zeugnisse als PDF-Dokument unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und frühestmöglichen Verfügbarkeit am besten per Mail an: bewerbung@forschner.com

Für Fragen steht Ihnen unser Personalleiter Herr Dr. Matthias Mono unter der Telefonnummer 07424/943-360 gerne zur Verfügung.

Logistikleiter (m/w)
Zentrale Aufgaben, Spaichingen

Ihre Aufgaben:

  • Entwickeln genereller Logistikkonzepte unter Berücksichtigung produktbereichsspezifischer Erfordernisse
  • Optimieren der Logistikkosten (TCO)
  • Unterstützen der Werke beim Implementieren neuer Logistikkonzepte
  • Definition von Logistikkonzepten im Rahmen des Forschner Produktionssystems
  • Optimieren der Logistikkette mit Lieferanten, Fertigungsprozess / Fertigungswerk und Kunden
  • Optimieren der Lieferzeiten
  • Implementieren einfacher Tools zur optimierten und schnellen Auslegung in Projekten
  • Vorgabe und Reviews von Logistik-Stammdaten
  • Aufbau von Trainings und Schulung von Werklogistikfunktionen

Ihre fachliche Basis:

  • Abgeschlossenes Studium der Betriebswirtschaft oder Produktionstechnik
  • Berufserfahrung in der Logistik (Planung und Steuerung)
  • Führungserfahrung als Logistikleiter
  • Gute Kenntnisse im Lean Management
  • Automotive-Erfahrung

Ihre Persönlichkeit:

  • Unternehmerisches Denken und Handeln
  • Team- und Kommunikationsfähigkeit
  • Einsatzbereitschaft und Belastbarkeit
  • Hohes Maß an Eigenmotivation
  • Ehrlichkeit und Loyalität
  • Wissensdurst, Pioniergeist, Kreativität
  • Freude am Führen

 

Wir wissen, was wir an unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern haben – und dass wir nur in einem starken Team gemeinsam erfolgreich sein können. Hervorragende Entwicklungsmöglichkeiten, ein abwechslungs­reiches Arbeitsfeld in einer modernen Arbeitsumgebung und Anerkennung für die geleistete Arbeit: Das sind bei uns keine leeren Phrasen. 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Bitte senden Sie uns Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen inklusive Zeugnisse als PDF-Dokument unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und frühestmöglichen Verfügbarkeit am besten per Mail an: bewerbung@forschner.com

Für Fragen steht Ihnen unser Personalleiter Herr Dr. Matthias Mono unter der Telefonnummer 07424/943-360 gerne zur Verfügung.

 

Eugen Forschner GmbH
Personalabteilung
Dr. Matthias Mono
bewerbung@forschner.com
Max-Planck-Str. 14
78549 Spaichingen
+ 49 7424 / 943 360
www.forschner.com

Manager Quality Systems (m/w)
Unternehmensbereich Eigenentwicklungen, Spaichingen

Ihre Aufgaben:

  • Durchführen von System- und Prozessaudits (Auditierung von Abläufen)
  • Implementieren und Pflege von Standards über die Forschner Gruppe
  • Sparringspartner im Bereich der Problemlösung
  • Zentraler Key-User für das CAQ-System QSC - QS1
  • Sicherstellen der effizienten Nutzung des CAQ Systems an allen Standorten der Forschner Gruppe
  • Integration und Roll-Out von neuen Modulen des CAQ Systems an den Standorten
  • Schulung der QS1 Nutzer und Key-User in den Standorten
  • Sicherstellen der korrekten Nutzung von den QS1 Module an allen Standorte
  • Definition von Standards in den verschiedenen operative QS1 Module
  • Erstellen von Arbeitsanweisungen für die Erstellung von Prüfpläne und Datenpflege
  • Setzen von Standards und Setups für die präventiven Module von QS1, wie SPC, MSA, etc..
  • Interner Trainer für CoreTools (APQP/ VDA-RGA; PPAP und PPF-Verfahren, FMEA, MSA, SPC)
  • Parametrisierung und Schulung des APQP Moduls
  • Integration Parametrisierung und Rollout von FMEA und PLP Module inkl. Schulung

Ihre fachliche Basis:

  • Mindestens 3 Jahre Qualitätserfahrung im automobilen Umfeld
  • Auditerfahrungen im Bereich IATF 16949 und VDA 6.3; Kenntnisse DIN EN ISO19011
  • Erfahrungen in der Anwendung Problemlösungstechniken (8-D-Methode, …)
  • Gute IT Kenntnisse und Erfahrung im Umgang mit PPS- und CAQ-Systeme 
  • Vertiefte Kenntnisse und Erfahrung in der Anwendung der Quality-Core-Tools
  • Kenntnisse in Microsoftware -Programme (Word, Excel, …)
  • Gute Sprachkenntnisse in Deutsch und Englisch

Ihre Persönlichkeit:

  • Unternehmerisches Denken und Handeln
  • Team- und Kommunikationsfähigkeit
  • Einsatzbereitschaft und Belastbarkeit
  • Hohes Maß an Eigenmotivation
  • Ehrlichkeit und Loyalität
  • Wissensdurst, Pioniergeist, Kreativität

 

Wir wissen, was wir an unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern haben – und dass wir nur in einem starken Team gemeinsam erfolgreich sein können. Hervorragende Entwicklungsmöglichkeiten, ein abwechslungs­reiches Arbeitsfeld in einer modernen Arbeitsumgebung und Anerkennung für die geleistete Arbeit: Das sind bei uns keine leeren Phrasen. 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Bitte senden Sie uns Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen inklusive Zeugnisse als PDF-Dokument unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und frühestmöglichen Verfügbarkeit am besten per Mail an: bewerbung@forschner.com

Für Fragen steht Ihnen unser Personalleiter Herr Dr. Matthias Mono unter der Telefonnummer 07424/943-360 gerne zur Verfügung.

 

Eugen Forschner GmbH
Personalabteilung
Dr. Matthias Mono
bewerbung@forschner.com
Max-Planck-Str. 14
78549 Spaichingen
+ 49 7424 / 943 360
www.forschner.com

Projektmanager (m/w) elektromechanische Systeme
Unternehmensbereich Elektromechanische Systeme, Spaichingen

Ihre Aufgaben:

  • Beraten und betreuen von Bestands- und Neukunden
  • Durchgängiges Begleiten von Neu- und Entwicklungsprojekten
  • Eigenverantwortliches Steuern des Gesamtprozesses, von der Beauftragung und Angebotserstellung über die Erstbemusterung bis zur Serienfertigung inkl. Nachkalkulation
  • Projektierung gemäß den Forderungen nach TS 16949
  • Erstellen der Pflichtenhefte an Zulieferanten
  • Definieren und beschaffen der Produktionsanlagen und Werkzeuge
  • Dokumentieren des Projektes nach interner Vorgabe
  • Durchführen von Projektreviews
  • Mitarbeit bei P-FMEA und bei K-FMEA sowie dem Controllplan
  • Zentrale Schnittstelle zu internen und externen Partnern
 

Ihre fachliche Basis:

  • Abgeschlossenes technisches Studium, Schwerpunkt Mechatronik, Maschinenbau, Elektrotechnik oder Wirtschaftsingenieur, bzw. technische Ausbildung mit entsprechender Weiterbildung 
  • Einschlägige Automotive – Erfahrung (Prozesse, Abläufe)
  • Mehrjährige Berufserfahrung in einer vergleichbaren Tätigkeit
  • Sehr gute Sprachkenntnisse in Deutsch und Englisch
  • Kenntnisse in weiteren Sprachen wünschenswert
     

Ihre Persönlichkeit:

  • Unternehmerisches Denken und Handeln
  • Team- und Kommunikationsfähigkeit
  • Einsatzbereitschaft und Belastbarkeit
  • Durchsetzungsvermögen und Verhandlungsgeschick
  • Geschick im Umgang mit Projektpartnern
  • Freude am Leiten von Projekten
  • Verantwortungsbereitschaft
  • Flexibilität und Reisebereitschaft

 

Wir wissen, was wir an unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern haben – und dass wir nur in einem starken Team gemeinsam erfolgreich sein können. Hervorragende Entwicklungsmöglichkeiten, ein abwechslungs­reiches Arbeitsfeld in einer modernen Arbeitsumgebung und Anerkennung für die geleistete Arbeit: Das sind bei uns keine leeren Phrasen. 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Bitte senden Sie uns Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen inklusive Zeugnisse als PDF-Dokument unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und frühestmöglichen Verfügbarkeit am besten per Mail an: bewerbung@forschner.com

Für Fragen steht Ihnen unser Personalleiter Herr Dr. Matthias Mono unter der Telefonnummer 07424/943-360 gerne zur Verfügung.

Projektmanager (m/w) Verkabelungssysteme
Unternehmensbereich Verkabelungssysteme, Spaichingen

Ihre Aufgaben:

  • Beraten und betreuen von Bestands- und Neukunden
  • Durchgängiges Begleiten von Neu- und Entwicklungsprojekten
  • Eigenverantwortliches Steuern des Gesamtprozesses, von der Beauftragung und Angebotserstellung über die Erstbemusterung bis zur Serienfertigung inkl. Nachkalkulation
  • Projektierung gemäß den Forderungen nach TS 16949
  • Erstellen der Pflichtenhefte an Zulieferanten
  • Definieren und beschaffen der Produktionsanlagen und Werkzeuge
  • Dokumentieren des Projektes nach interner Vorgabe
  • Durchführen von Projektreviews
  • Mitarbeit bei P-FMEA und bei K-FMEA sowie dem Controllplan
  • Zentrale Schnittstelle zu internen und externen Partnern

 

 Ihre fachliche Basis:

  • Abgeschlossenes technisches Studium, Schwerpunkt Mechatronik, Maschinenbau, Elektrotechnik oder Wirtschaftsingenieur, bzw. technische Ausbildung mit entsprechender Weiterbildung 
  • Einschlägige Automotive – Erfahrung (Prozesse, Abläufe)
  • Mehrjährige Berufserfahrung in einer vergleichbaren Tätigkeit
  • Sehr gute Sprachkenntnisse in Deutsch und Englisch
  • Kenntnisse in weiteren Sprachen wünschenswert

 

Ihre Persönlichkeit:

  • Unternehmerisches Denken und Handeln
  • Team- und Kommunikationsfähigkeit
  • Einsatzbereitschaft und Belastbarkeit
  • Durchsetzungsvermögen und Verhandlungsgeschick
  • Geschick im Umgang mit Projektpartnern
  • Freude am Leiten von Projekten
  • Verantwortungsbereitschaft
  • Flexibilität und Reisebereitschaft

 

Wir wissen, was wir an unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern haben – und dass wir nur in einem starken Team gemeinsam erfolgreich sein können. Hervorragende Entwicklungsmöglichkeiten, ein abwechslungs­reiches Arbeitsfeld in einer modernen Arbeitsumgebung und Anerkennung für die geleistete Arbeit: Das sind bei uns keine leeren Phrasen. 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Bitte senden Sie uns Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen inklusive Zeugnisse als PDF-Dokument unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und frühestmöglichen Verfügbarkeit am besten per Mail an: bewerbung@forschner.com

Für Fragen steht Ihnen unser Personalleiter Herr Dr. Matthias Mono unter der Telefonnummer 07424/943-360 gerne zur Verfügung.

Softwareingenieur für unser Requirements- und Configmanagement (m/w)
Unternehmensbereich Eigenentwicklungen, Spaichingen

Ihre Aufgaben:
  • Definition und Implementierung eines Softwareentwicklungsprozesses
  • Einführung und Implementierung eines toolgestützten Anforderungsmanagements
  • Mitarbeit bei der bereichsübergreifenden Definition und Weiterentwicklung unseres Produktentstehungsprozesses
  • Einführung eines toolgestützten Software Varianten- und Konfigurationsmanagements
  • Definition und anteilige Wahrnehmung der operativen Rolle in unseren aktuellen Softwareprojekten
  • Verantwortliche Mitarbeit bei der Auswahl von SW-Engineering-Tools und SW-Management-Plattformen (Bug- und Issuetrackingsysteme, Anforderungsmanagementsysteme etc.)

 Ihre fachliche Basis: 

  • Abgeschlossenes Studium zum Ingenieur (Bachelor / Master), Fachrichtung Elektrotechnik oder Technische Informatik
  • Erfahrung mit Prozessmodellen e.g. V-Modell sowie agilen Methoden
  • 2-3 Jahre belastbare Erfahrung im Software-Requirements- und/oder Konfigurationsmanagement
  • SW-Prozesserfahrung mit SPICE, CMM etc. idealerweise für embedded Systems
  • Gute Sprachkenntnis Deutsch, Englisch
  • Idealerweise einschlägige Erfahrung im Automotive-Bereich
Ihre Persönlichkeit:
  • Unternehmerisches Denken und Handeln
  • Team- und Kommunikationsfähigkeit
  • Einsatzbereitschaft und Belastbarkeit
  • Hohes Maß an Eigenmotiviation
  • Ehrlichkeit und Loyalität
  • Wissensdurst, Pioniergeist, Kreativität
  • Durchsetzungsvermögen
  • Analytisches Denken
  • Ausgeprägte Sozialkompetenz

Wir wissen, was wir an unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern haben – und dass wir nur in einem starken Team gemeinsam erfolgreich sein können. Hervorragende Entwicklungsmöglichkeiten, ein abwechslungs­reiches Arbeitsfeld in einer modernen Arbeitsumgebung und Anerkennung für die geleistete Arbeit: Das sind bei uns keine leeren Phrasen.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Bitte senden Sie uns Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen inklusive Zeugnisse als PDF-Dokument unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und frühestmöglichen Verfügbarkeit am besten per Mail an: bewerbung@forschner.com

Für Fragen steht Ihnen unser Personalleiter Herr Dr. Matthias Mono unter der Telefonnummer 07424/943-360 gerne zur Verfügung.

 

Eugen Forschner GmbH
Personalabteilung
Dr. Matthias Mono
bewerbung@forschner.com
Max-Planck-Str. 14
78549 Spaichingen
+ 49 7424 / 943 360
www.forschner.com

 

Strategischer Einkäufer Gummi & Kunststoff (m/w) / Commodity Buyer
Zentrale Aufgaben, Spaichingen 

Ihre Aufgaben:

  • Erarbeiten von Einkaufs- und Lieferantenstrategien auf Basis weltweiter Beschaffungsmarktforschung
  • Auswählen und Qualifizieren neuer Lieferanten
  • Analysieren und Realisieren von Einsparpotentialen
  • Verfolgen, Auswerten und Aufbereiten von Angeboten
  • Anlegen und Aktualisieren von Bestellungen, Lieferplänen, Rahmenaufträgen, Stammdaten u.ä. in PPS bei Neuteilen
  • Eigenständiges Planen und Durchführen von Jahrespreisverhandlungen zur mittel und langfristigen Absichern des Materialbedarfs unter kostenoptimierten Gesichtspunkten
  • Regelmäßige Kommunikation mit Lieferanten in deutscher, englischer und ggf. tschechischer Sprache
  • Aktives Mitwirken in fachübergreifenden Einkaufs- und Sonderprojekten

Ihre fachliche Basis:

  • Abgeschlossene kaufmännische Ausbildung
  • Technisches Verständnis
  • Gute Sprachkenntnisse in Englisch

Ihre Persönlichkeit:

  • Unternehmerisches Denken und Handeln
  • Team- und Kommunikationsfähigkeit
  • Einsatzbereitschaft und Belastbarkeit
  • Durchsetzungsvermögen und Verhandlungsgeschick
  • Hohes Maß an Eigenmotivation
  • Ehrlichkeit und Loyalität
  • Wissensdurst, Pioniergeist, Kreativität
  • Reisebereitschaft

Wir wissen, was wir an unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern haben – und dass wir nur in einem starken Team gemeinsam erfolgreich sein können. Hervorragende Entwicklungsmöglichkeiten, ein abwechslungs­reiches Arbeitsfeld in einer modernen Arbeitsumgebung und Anerkennung für die geleistete Arbeit: Das sind bei uns keine leeren Phrasen. 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Bitte senden Sie uns Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen inklusive Zeugnisse als PDF-Dokument unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und frühestmöglichen Verfügbarkeit am besten per Mail an: bewerbung@forschner.com

Für Fragen steht Ihnen unser Personalleiter Herr Dr. Matthias Mono unter der Telefonnummer 07424/943-360 gerne zur Verfügung.

 

Eugen Forschner GmbH
Personalabteilung
Dr. Matthias Mono
bewerbung@forschner.com
Max-Planck-Str. 14
78549 Spaichingen
+49 7424 / 943 360
www.forschner.com

Entwicklungsingenieur Elektronik / Experte EMV (m/w)
Unternehmensbereich Eigenentwicklungen, Spaichingen

Ihre Aufgaben:

  • Entwickeln und Erstellen von analogen und digitalen Schaltungen für Embedded Hardware
  • Auswahl der Komponenten für die Leistungselektronik, Signalverarbeitung, Kommunikation, Speicher, Microcontroller, Ansteuerelektronik
  • Schaltungssimulation, Schaltungstest und Parameterverifikation
  • Erstellen von EMV- und fertigungsgerechten Leiterplatten-Layouts, z.B. in Altium Designer
  • Betreuen der FEM-Berechnungen zur thermischen Auslegung und EMV-Messungen
  • Fachliches Voranbringen interner Validierungs- und Prüfmittel für EMV-gerechte Auslegung von Komponenten 
  • EMV-technische Beratung für unsere Entwicklungsprojekte und grundlegende Themenverantwortung EMV als technologischer Ansprechpartner
  • Zusammenarbeit mit externen Dienstleistern und Zulieferern

Ihre fachliche Basis:

  • Abgeschlossenes Studium zum Ingenieur, Fachrichtung Elektrotechnik
  • Mehrjährige Erfahrungen in der Entwicklung von elektronischen Baugruppen und Komponenten
  • Gutes Verständnis für embedded Systeme
  • Kenntnisse moderner Entwicklungstools
  • Erfahrungen mit Prozessmodellen, z.B. Automotive SPICE
  • Einschlägige Berufserfahrung im Automotive-Bereich
  • Grundkenntnisse in C, VHDL
  • Gute Sprachkenntnisse in Deutsch und Englisch

Ihre Persönlichkeit:

  • Unternehmerisches Denken und Handeln
  • Team- und Kommunikationsfähigkeit
  • Einsatzbereitschaft und Belastbarkeit
  • Hohes Maß an Eigenmotivation
  • Ehrlichkeit und Loyalität
  • Wissensdurst, Pioniergeist, Kreativität
  • Ausgeprägte Sozialkompetenz
  • Engagement und Geschick im Umgang mit Projektpartnern 
  • Bereitschaft zu gelegentlichen Dienstreisen

Wir wissen, was wir an unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern haben – und dass wir nur in einem starken Team gemeinsam erfolgreich sein können. Hervorragende Entwicklungsmöglichkeiten, ein abwechslungs­reiches Arbeitsfeld in einer modernen Arbeitsumgebung und Anerkennung für die geleistete Arbeit: Das sind bei uns keine leeren Phrasen. 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Bitte senden Sie uns Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen inklusive Zeugnisse als PDF-Dokument unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und frühestmöglichen Verfügbarkeit am besten per Mail an: bewerbung@forschner.com

Für Fragen steht Ihnen unser Personalleiter Herr Dr. Matthias Mono unter der Telefonnummer 07424/943-360 gerne zur Verfügung.

 

Eugen Forschner GmbH
Personalabteilung
Dr. Matthias Mono
bewerbung@forschner.com
Max-Planck-Str. 14
78549 Spaichingen
+ 49 7424 / 943 360
www.forschner.com

 

Experte FMEA / Entwicklungsingenieur (m/w)
Unternehmensbereich Eigenentwicklungen, Spaichingen

Ihre Aufgaben:

  • Aufbauen und Durchführen von FMEA
  • Überwachen der Konstruktions-FMEA unserer Lieferanten
  • Prüfen und Einbinden der System- und Schnittstellen-FMEA unserer Kunden
  • Wesentliche Verantwortung für die Durchführung (Planung, Erstellung, Moderation, Maßnahmenverfolgung, Präsentation Ergebnisse) von System-, Design- und Prüfstands-FMEA mit modernen FMEA-Tools
  • Mitarbeit bei der Weiterentwicklung unserer FMEA-Prozesse und -Tools
  • Themenverantwortung FMEA als zentraler technologischer Ansprechpartner
  • Requirement Analyse und Requirement Engineering auf System- und Softwareebene
  • Mitarbeit bei der ASIL-Einstufung unserer Produkte in Abstimmung auf das Gesamtsystem und zugehörige technische Klärung
  • Fachliche Mitarbeit bei der Weiterentwicklung unserer Prozesse
  • Zusammenarbeit mit externen Dienstleistern und Zulieferern

Ihre fachliche Basis:

  • Abgeschlossenes Studium zum Ingenieur (Elektrotechnik, Maschinenbau, Mechatronik)
  • Kenntnisse in Embedded-Automotive-Software-Architekturen mit AUTOSAR
  • Experte im Themenfeld FMEA
  • Gute Kenntnisse in den Themenfeldern „Funktionale Sicherheit, ISO26262, ASIL-Einstufung von Komponenten und Systemen“
  • Gute Kenntnisse und Anwendungserfahrung Automotive.SPICE
  • Gute Sprachkenntnisse in Deutsch und Englisch

Ihre Persönlichkeit:

  • Unternehmerisches Denken und Handeln
  • Team- und Kommunikationsfähigkeit
  • Einsatzbereitschaft und Belastbarkeit
  • Hohes Maß an Eigenmotivation
  • Ehrlichkeit und Loyalität
  • Wissensdurst, Pioniergeist, Kreativität
  • Ausgeprägte Sozialkompetenz
  • Systemisches Denken
  • Bereitschaft zu gelegentlichen Dienstreisen

Wir wissen, was wir an unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern haben – und dass wir nur in einem starken Team gemeinsam erfolgreich sein können. Hervorragende Entwicklungsmöglichkeiten, ein abwechslungs­reiches Arbeitsfeld in einer modernen Arbeitsumgebung und Anerkennung für die geleistete Arbeit: Das sind bei uns keine leeren Phrasen. 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Bitte senden Sie uns Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen inklusive Zeugnisse als PDF-Dokument unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und frühestmöglichen Verfügbarkeit am besten per Mail an: bewerbung@forschner.com

Für Fragen steht Ihnen unser Personalleiter Herr Dr. Matthias Mono unter der Telefonnummer 07424/943-360 gerne zur Verfügung.

 

Eugen Forschner GmbH
Personalabteilung
Dr. Matthias Mono
bewerbung@forschner.com
Max-Planck-Str. 14
78549 Spaichingen
+ 49 7424 / 943 360
www.forschner.com

Experte Funktionale Sicherheit / Ingenieur Automotive SW (m/w)
Unternehmensbereich Eigenentwicklungen, Spaichingen

Ihre Aufgaben:

  • Fachliche Verantwortung für die ASIL-Einstufung unserer Produkte in Abstimmung auf das Gesamtsystem und zugehörige technische Klärung
  • Fachliches Voranbringen interner Prozesse für ISO26262- und ASIL-gerechte Entwicklung von System- und Komponentenfunktionen
  • Technisch-fachliche Beratung für unsere Entwicklungsprojekte und grundlegende Themenverantwortung „Funktionale Sicherheit“ als technologischer Ansprechpartner
  • Requirement Analyse und Requirement Engineering auf System- und Softwareebene
  • Definieren, Erstellen und Prüfen von Software in C/C++
  • Anteilig modellbasiertes Entwickeln von Funktionen und Algorithmen
  • Aufstellen von Anforderungen an die Diagnosefähigkeit von Funktionen und Systemen nach gängigen SAE/ISO- und Automotive OEM-Standards 
  • Codeanalyse, Softwaremodultest, Softwaresystemtest 
  • Zusammenarbeit mit externen Dienstleistern und Zulieferern

Ihre fachliche Basis:

  • Abgeschlossenes Studium zum Ingenieur, Fachrichtung Elektrotechnik / Informatik
  • Erfahrungen in der Programmierung in C/C++
  • Gute Kenntnisse in Embedded-Automotive-Software-Architekturen mit AUTOSAR
  • Experte im Themenfeld „Funktionale Sicherheit, ISO26262, ASIL-Einstufung von Komponenten und Systemen“
  • Gute Kenntnisse FMEA
  • Erfahrung in automobilen Bussystemen (FlexRay, CAN, LIN, etc.)
  • Erfahrung in automobiler Diagnose und zugehörigen Standards
  • Gute Sprachkenntnisse in Deutsch und Englisch

Ihre Persönlichkeit:

  • Unternehmerisches Denken und Handeln
  • Team- und Kommunikationsfähigkeit
  • Einsatzbereitschaft und Belastbarkeit
  • Hohes Maß an Eigenmotivation
  • Ehrlichkeit und Loyalität
  • Wissensdurst, Pioniergeist, Kreativität
  • Ausgeprägte Sozialkompetenz
  • Systemisches Denken
  • Bereitschaft zu gelegentlichen Dienstreisen

Wir wissen, was wir an unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern haben – und dass wir nur in einem starken Team gemeinsam erfolgreich sein können. Hervorragende Entwicklungsmöglichkeiten, ein abwechslungs­reiches Arbeitsfeld in einer modernen Arbeitsumgebung und Anerkennung für die geleistete Arbeit: Das sind bei uns keine leeren Phrasen. 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Bitte senden Sie uns Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen inklusive Zeugnisse als PDF-Dokument unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und frühestmöglichen Verfügbarkeit am besten per Mail an: bewerbung@forschner.com

Für Fragen steht Ihnen unser Personalleiter Herr Dr. Matthias Mono unter der Telefonnummer 07424/943-360 gerne zur Verfügung.

 

Eugen Forschner GmbH
Personalabteilung
Dr. Matthias Mono
bewerbung@forschner.com
Max-Planck-Str. 14
78549 Spaichingen
+ 49 7424 / 943 360
www.forschner.com

Industriemeister als Gruppenleiter Fertigung (m/w)
Unternehmensbereich Präzisionsdrehteile, Mahlstetten  

Ihre Aufgaben:

  • Personalplanung / Kapazitätsplanung / Urlaubsplanung
  • Schichten organisieren
  • Erstellen, Planen und Ausführen der geplanten Instandhaltung
  • Überwachen der Termine der Aufträge
  • Qualitätsverantwortung in der Abteilung
  • Unterweisen, Betreuen und Schulen des Schichtpersonals, der Einrichter und der Schichtführer
  • Sicherstellen einer geordneten Schichtübergabe mit Gewährleistung des Informationsflusses
  • Sicherstellen der Prozessfähigkeit von Betriebsmitteln nach Wiederanlauf, Prozess-änderungen oder Reparaturen
  • Korrekturmaßnahmen überwachen (Maßnahmenpläne)
  • Erstellen von technischen Regelwerken & Arbeitsunterweisungen
  • KVP bezüglich Reduzierung Kosten, Ausschuss, Nacharbeit, Wartezeit und Fertigungszeit
  • Rufbereitschaft bei Störungen, die nicht vom Schichtführer und Einrichter behoben werden können

Ihre fachliche Basis:

  • Abgeschlossene Ausbildung zum Zerspanungsmechaniker idealerweise mit Weiterbildung zum Industriemeister oder Techniker
  • CNC Programmierung
  • Mehrere Jahre Berufserfahrung in vergleichbarem Aufgabenfeld / Branchenumfeld
  • PC-Kenntnisse und erweiterte Kenntnisse im Umgang mit Messmitteln und Messsystemen  

Ihre Persönlichkeit:

  • Unternehmerisches Denken und Handeln
  • Team- und Kommunikationsfähigkeit
  • Einsatzbereitschaft und Belastbarkeit
  • Hohes Maß an Eigenmotivation
  • Ehrlichkeit und Loyalität
  • Freude am Führen
  • Führungs- und Sozialkompetenz
  • Flexibilität
  • Fähigkeit zu analytischem und prozessorientiertem Denken

 

Wir wissen, was wir an unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern haben – und dass wir nur in einem starken Team gemeinsam erfolgreich sein können. Hervorragende Entwicklungsmöglichkeiten, ein abwechslungs­reiches Arbeitsfeld in einer modernen Arbeitsumgebung und Anerkennung für die geleistete Arbeit: Das sind bei uns keine leeren Phrasen. 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Bitte senden Sie uns Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen inklusive Zeugnisse als PDF-Dokument unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und frühestmöglichen Verfügbarkeit am besten per Mail an: bewerbung@forschner.com

Für Fragen steht Ihnen unser Personalleiter Herr Dr. Matthias Mono unter der Telefonnummer 07424/943-360 gerne zur Verfügung.

 

Eugen Forschner GmbH
Personalabteilung
Kristin Früh
bewerbung@forschner.com
Max-Planck-Str. 14
78549 Spaichingen
+49 7424 / 943 126
www.forschner.com

 

 

Mitarbeiter (m/w) Qualitätswesen mit Projektmanagement
Unternehmensbereich Präzisionsdrehteile, Mahlstetten

Ihre Aufgaben:

  • Daten aufbereiten und Auswerten der Qualitätszahlen für den gesamten Unternehmensbereich
  • Realisieren von Maßnahmen zur Senkung der internen und externen Qualitäts- und Fehlerkosten
  • Erstellen der relevanten Qualitätsmanagement-Dokumentation (PPAP, HBA, FMEA, Q-Pläne, Prozessablaufpläne, PA, MFU, MSA) im gesamten Lebenszyklus der Präzisionsteile
  • Verantwortliches Kontrollieren und Verbessern der Qualitätsstandards und -prozesse
  • Berücksichtigen von Kundenforderungen und Festlegung von Qualitätszielen
  • Durchführen von internen und externen Audits nach ISO/TS 16949
  • Überprüfen und Abschließen von Qualitätsvereinbarungen mit Kunden und Lieferanten
  • Übernahme des Reklamationsmanagements hinsichtlich Kunden und Lieferanten
  • Erstellen von Messprogrammen für neue Präzisionsteile
  • Beraten und betreuen von Kunden, insbesondere bei Serienanläufen sowie für die Auftragsakquirierung bei bestehenden- und Neukunden
  • Projektieren von Neuteilen nach Vertragsprüfung bis SOP Serie
  • Programmierung von 3D Messmaschinen
  • Projektleitung und Prozesslenkung bei Serienanläufen nach ISO 9001/VDA6.1 bis SOP inklusive Erstellen von Arbeitsplänen und Fertigungszeichnungen
  • Überwachen der Abläufe und Prozesse zur Qualitätssicherung unserer Produkte
  • Kunden, Lieferanten und Kollegen in allen qualitätsrelevanten Fragen unterstützen

Ihre fachliche Basis:

  • Ausbildung zum Meister oder Techniker / Ingenieur
  • Mehrere Jahre Erfahrung im Qualitätswesen und in der spanenden Verarbeitung oder in vergleichbarem Aufgabenfeld / Branchenumfeld
  • Fundierte Kenntnisse im Projektmanagement
  • Qualifikation als Auditor (Prozessaudits)
  • Zusätzliche Aus- oder Weiterbildung im Bereich Qualitätssicherung
  • Ausgeprägte Kenntnisse der Normen ISO 9001:2000, VDA 6.1 und ISO/TS 16949
  • Know-how in den gängigen Qualitätssicherungs-Methoden (SPC, FMEA, MSA-Prüfmittelfähigkeit, MFU, APQP, Pareto, SQMS, PDCA, Q-Werkzeuge usw.)
  • Sehr gute Englischkenntnisse

Ihre Persönlichkeit:

  • Unternehmerisches Denken und Handeln
  • Team- und Kommunikationsfähigkeit
  • Einsatzbereitschaft und Belastbarkeit
  • Selbstständiges, eigenverantwortliches Arbeiten
  • Flexibilität
  • Überzeugendes und gewinnendes Auftreten
  • Reisebereitschaft auch international


Wir wissen, was wir an unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern haben – und dass wir nur in einem starken Team gemeinsam erfolgreich sein können. Hervorragende Entwicklungsmöglichkeiten, ein abwechslungs­reiches Arbeitsfeld in einer modernen Arbeitsumgebung und Anerkennung für die geleistete Arbeit: Das sind bei uns keine leeren Phrasen. 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Bitte senden Sie uns Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen inklusive Zeugnisse als PDF-Dokument unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und frühestmöglichen Verfügbarkeit am besten per Mail an: bewerbung@forschner.com

Für Fragen steht Ihnen unsere Personalreferentin Frau Kristin Früh unter der Telefonnummer 07424/943-126 gerne zur Verfügung.

Zerspanungsmechaniker als Schichtführer/Einrichter (m/w)
Unternehmensbereich Präzisionsdrehteile, Mahlstetten

Ihre Aufgaben:

  • Sicherstellen der Produktion
  • Verantwortlich für Qualität und Produktion
  • Unterweisen und Betreuen des Schichtpersonals
  • Sicherstellen einer geordneten Schichtübergabe mit Gewährleistung des Informationsflusses
  • Sicherstellen der Prozessfähigkeit von Betriebsmitteln nach Wiederanlauf, Prozessänderungen oder Reparaturen
  • KVP bezüglich Reduzierung Kosten, Ausschuss, Nacharbeit, Wartezeit und Fertigungszeit
  • Shopfloor-Management unterstützen, fördern und umsetzen
  

Ihre fachliche Basis:

  • Abgeschlossene Ausbildung zum Zerspanungsmechaniker/-in
  • CNC Programmierung
  • Mehrere Jahre Berufserfahrung in vergleichbarem Aufgabenfeld / Branchenumfeld
  • Kenntnisse im Umgang mit Messmitteln und Messsystemen
  • Programmierkenntnisse in Siemens- und Fanuc-Steuerung

 

Ihre Persönlichkeit:

  • Unternehmerisches Denken und Handeln
  • Team- und Kommunikationsfähigkeit
  • Einsatzbereitschaft und Belastbarkeit
  • Selbstständiges, eigenverantwortliches Arbeiten
  • Flexibilität
  • Führungs- und Sozialkompetenz
  • Fähigkeit zu analytischem und prozessorientiertem Denken


Wir wissen, was wir an unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern haben – und dass wir nur in einem starken Team gemeinsam erfolgreich sein können. Hervorragende Entwicklungsmöglichkeiten, ein abwechslungs­reiches Arbeitsfeld in einer modernen Arbeitsumgebung und Anerkennung für die geleistete Arbeit: Das sind bei uns keine leeren Phrasen. 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Bitte senden Sie uns Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen inklusive Zeugnisse als PDF-Dokument unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und frühestmöglichen Verfügbarkeit am besten per Mail an: bewerbung@forschner.com

Für Fragen steht Ihnen unsere Personalreferentin Frau Kristin Früh unter der Telefonnummer 07424/943-126 gerne zur Verfügung.

Maschinenbediener (m/w)
Unternehmensbereich Präzisionsdrehteile, Mahlstetten

Ihre Aufgaben:

  • Bedienen der Maschinen
  • Durchführen der Werker Selbstprüfungen (SPC-Prüfungen)

Ihre fachliche Basis:

  • Erfahrung im Bereich Maschinenbedienung
  • Kenntnisse im Umgang mit CNC Steuerungen Fanuc / Siemens wünschenswert

Ihre Persönlichkeit:

  • Unternehmerisches Denken und Handeln
  • Team- und Kommunikationsfähigkeit
  • Einsatzbereitschaft und Belastbarkeit
  • Selbstständiges, eigenverantwortliches Arbeiten
  • Flexibilität
  • Bereitschaft zum 3-Schichtbetrieb


Wir wissen, was wir an unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern haben – und dass wir nur in einem starken Team gemeinsam erfolgreich sein können. Hervorragende Entwicklungsmöglichkeiten, ein abwechslungs­reiches Arbeitsfeld in einer modernen Arbeitsumgebung und Anerkennung für die geleistete Arbeit: Das sind bei uns keine leeren Phrasen. 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Bitte senden Sie uns Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen inklusive Zeugnisse als PDF-Dokument unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und frühestmöglichen Verfügbarkeit am besten per Mail an: bewerbung@forschner.com

Für Fragen steht Ihnen unsere Personalreferentin Frau Kristin Früh unter der Telefonnummer 07424/943-126 gerne zur Verfügung.