Komplettes Bordnetz für EvoBus
Komplettes Bordnetz für EvoBus

ENTWICKLUNGSTOOLS 

  • CATIA 5
  • LDorado
  • Siemens NX
  • Inventor
  • Eigener Prototypenbau

SCHRITT FÜR SCHRITT ZUM LEITUNGSSATZ 

  • Methodenentwicklung
  • Definition elektrischer Einbauplätze
  • Stromlaufplanerstellung und Modularisierung in LDorado GOL
  • Leitungssatz-Konstruktion im DMU (CATIA V5)
  • Leitungssatz-Dokumentation in LDorado Design
  • Prototypenbau mit Montagebrettern aus LDorado Layout
  • Serienanlauf- und Änderungsmanagement
  • KSW-Dokumentation
  • Überführung in die Serie

Die Entwicklung von Verkabelungssystemen  

Die Entwicklung von Verkabelungssystemen und fahrzeugspezifischen Varianten-Leitungssätzen stellt hohe Anforderungen an die Ingenieure. Neben den baulichen Rahmenbedingungen der Anwendung müssen auch komplexe technische Gegebenheiten in die Konstruktion einfließen. 

Einzigartige Beratungskompetenz 

Welche Leitungssatzarchitektur passt zu Ihrem geplanten Logistikkonzept in der Serie? Welche Modularisierung und Segmentierung garantiert Ihnen die höchste Kosteneffizienz über die gesamte Wertschöpfungskette? Wie sieht die optimale Auslegung Ihres Bordnetzes, unter Berücksichtigung der jeweils herrschenden Umweltbedingungen, aus? Als Spezialisten rund um Verkabelungssysteme in Nutzfahrzeugen, Bussen und Elektrikbaugruppen wissen wir, dass die beste Lösung immer auf individuellen Antworten basiert. Wir erstellen passgenaue Konzepte – die langfristig wirtschaftlich umsetzbar sind. Methodenentwicklung, Konstruktion und Prototyping realisieren wir Hand in Hand. Alle Kabelsätze werden in 2D und 3D verlegt und simuliert. Noch vor der Konfektion und Produktion können wir so gewährleisten, dass alle Parameter vor dem Serienstart ideal ausgelegt sind. 

Wir wissen ... 

... wie wir mit strukturierten Prozessen und Innovationen die Gesamtverantwortung auch für komplexe Projekte übernehmen können.